Besuch der Ohel-Jakob-Synagoge

Für unsere neunten Klassen organisierte Herr Schmidt für den 17. Juli den Besuch der Ohel-Jakob-Synagoge, denn "Judentum" war eines der ganz großen Themen dieses Schuljahres. Durch die sehr engagierte Führung erhielten die fast 50 Jugendlichen einen anschaulichen und umfassenden Eindruck von dem religiösen Leben unserer jüdischen Mitbürger in Geschichte und Gegenwart.