Suchtprävention: Fragen und Beratungsangebot

Liebe Schülerinnen und Schüler, solltet Ihr Euch fragen, ob Ihr ein Problem mit Alkohol, Drogen, Computerspielen, Essstörungen,... habt oder befürchten, dass jemand aus Eurem Umfeld betroffen sein könnte, dann wendet Euch bitte an uns. In einem diskreten Gespräch werden wir gemeinsam herausfinden, was zu tun ist und eine Lösung finden!

Für eine Terminvereinbarung schreibt uns eine e-Mail oder lasst uns ein Briefchen zukommen. Das Gespräch findet selbstverständlich vertraulich statt!

Herr Dr. Kemper
christian.kemper(at)prmg.de

Frau Haltenberger
anita.haltenberger(at)prmg.de

Links zu weiteren Informationen und Beratungsstellen

Alkohol und Drogen

Die Organisation condrobs bietet speziell auf Jugendliche zugeschnittene Beratungsangebote.
Tel.: 089 388376-6
drobsmuenchen(at)condrobs.de

Die Suchthotline bietet rund um die Uhr neben der telefonischen auch eine Onlineberatung an.
Tel.: 089/282822

Ein Überblick über alle Beratungsangebote in München:
www.muenchen.de/themen/sucht


Computerspiele

www.spielsucht-therapie.de


Essstörungen

www.anad.de