Aktuelles

Gymnasium

Unsere Broadstairsfahrt

Hier lässt sich ein Eindruck gewinnen!

Gymnasium

Unsere zukünftigen TutorInnen spielen mit unseren zukünftigen 5.KlässlerInnen

Am Mittwoch, dem 20.7. um 15.00 Uhr am Haupteingang des Gymnasiums nehmen unsere zukünftigen TutorInnen euch zukünftige 5.KlässlerInnen in Empfang und verbringen mit euch einen gemeinsamen Spielenachmittag. Ihr seid herzlich...

Gymnasium

Exkursion der 5a zum Bauernhof Gut Ingold

Die Klasse 5a unternahm am 12.07.22 eine Exkursion zum Bauernhof Gut Ingold. Valerie Hendriock, die Landwirtin, zeigte uns ihren Bauernhof und erzählte uns viel Neues und Wissenswertes über die Grünland Wirtschaft. Sie zeigte...

Gymnasium

Besuch des Jüdischen Museums sowie der Synagoge in Augsburg

Am Mittwoch, den 13. Juli, organisierten die Fachschaften Katholische und Evangelische Religionslehre für unsere 9. Klassen eine Exkursion nach Augsburg. Dort besuchten wir das Jüdische Museum Augsburg mitsamt ihrer Synagoge,...

Gymnasium

Der Bauernhofbesuch der 5b - Exkursion auf Gut Ingold

Da wir im Geografie Unterricht über das Thema Landwirtschaft informiert wurden, fuhren wir kurz darauf mit unseren beiden Klassenleitungen Frau Nieren und Frau C. Zimmermann und unserer Erzieherin Frau von der Forst auf den...

Gymnasium, Volksschule

Das PRMOrchester lädt herzlich ein

zum Benefizkonzert für das sozial-musikalische Projekt "Ninos en Armonía" (Argentinien) am Donnerstag, den 21.07.22 um 19.00 Uhr in der Neuen Aula!Wir präsentieren Ihnen Werke von Vivaldi, Stamitz, Grieg, Respighi und...

Gymnasium

Hopfen und Malz, Gott erhalt's

Servus! Wir sind 13 Schülerinnen und Schüler des Pater-Rupert-Mayer-Gymnasiums Pullach. Im Rahmen unseres Projekt–Seminars Bierbrauen „Hopfen und Malz – Gott erhalt‘s“ haben wir es uns zum Ziel gesetzt, unser eigenes Bier zu...

Termine

Keine Ereignisse gefunden.

weitere Termine
Gymnasium

Unser pädagogisches Konzept

Fundament des pädagogischen Konzepts der Erzbischöflichen Schulen ist das christliche Gottes- und Menschenbild mit seinem Verständnis vom Menschen als Geschöpf Gottes und von Mitmenschen als "Nächste". mehr ->