Das Fach

Als naturwissenschaftliche Basisdisziplin liefert die Chemie entscheidende Beiträge zu aktuellen und zukünftigen Fragestellungen in allen Lebensbereichen. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich aktiv und auf besondere Weise handlungsorientiert mit Stoffen aus dem Alltag und der Technik.

Je nach Zweigwahl sind unterschiedlich viele Stunden Chemieunterricht vorgesehen.

 

8. Klasse

9. Klasse

10. Klasse

11. Klasse

Kursphase

Naturwissenschaftlich-Technologischer Zweig (NTG)

2 + 1

2 + 1

2 + 1

2 + 0,5

3 (+1)

Sprachlicher Zweig (SG)

-

2

3

-

 

 

Lehrplan

G8-Lehrplan

G9-Lehrplan


Besonderheiten

In der Kursphase wird das biologisch/chemische Praktikum (BCP) als Profilfach angeboten.


Leistungserhebungen

Im Naturwissenschaftlich-Technologischen Zweig: Zwei Schulaufgaben und weitere kleine Leistungserhebungen.

Im sprachlichen Zweig: Zwei Kurzarbeiten und weitere kleine Leistungserhebungen.


Verwendete Bücher (naturwissenschaftlich-technologischer Zweig)

Jgst. 8:   Chemie heute (Westermann)

Jgst. 9:   Chemie Bayern 9 NTG (CC Buchner)

Jgst. 10: Galvani Chemie 3 (bsv)

Jgst. 11: Galvani Chemie 11 (bsv)

Jgst. 12: Galvani Chemie 12 (bsv)


Verwendete Bücher (sprachlicher Zweig)

Jgst. 9:   Chemie Bayern 9 SG (CC Buchner)

Jgst. 10: Galvani Chemie S2 (bsv)

Jgst. 11: Galvani Chemie 11  (bsv)

Jgst. 12: Galvani Chemie 12  (bsv)